Informationen und Austausch nur für Vereinsmitglieder http://hsv-knauthain.xobor.de/

Umweltbewußter Sportverein 2013

Vereins - Dokumente zum Download

Arbeitsstunden 2017

Arbeitsstundennachweis 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Obedience / Rallyobedience - News 2015

Weg vom Herd und weihnachtliches Outfit erwünscht!

Diese Aufforderung des HSV Gotha folgten am zweiten Weihnachtsfeiertag 4 Knauthainer Sportfreunde mit 9 Hunden und fuhren nach Drei Gleichen zum weihnachtlichen Rally Obedience Turnier. Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen konnten wir 3 Treppchen- Plätze erringen.

Danke an den HSV Gotha für die Ausrichtung diese gemütlichen Turniers. Es war eine tolle Stimmung und hat großen Spaß gemacht.

Obedience- Hallenprüfung am 1.11....

Ganz viele Premieren:
Unsere erste Hallenprüfung in Pegau, Ramonas erster Start und gleich V im Obedience, Susanne`s erstes "V", das erste Mal drei Ringstewarde, Karou nimmt das erste Mal in einer Prüfung das Kommando für das Steh aus der Bewegung an und setzt es um. Franka startet das erste Mal mit Yasti ... Habe ich was vergessen?

Egal ein saucooler Tag für den HSV Knauthain und wahnsinning erfolgreich.


Bea mit Muffy Sportmuff-3 Platz/Klasse 1, Nici mit Kayla-1 Platz/ Klasse1,

Franka mit Yasti-2.Platz /Klasse1, Kerstin mit Karou-3. Platz/Klasse 2,

Ramona mit Seppel-1. Platz/ BEGINNER, Susanne mit Nico 2. Platz/BEGINNER,

Conny mit Ida & Rübe-4. & 5. Platz/ BEGINNER


Es hat einfach nur Spaß gemacht! Vielen Dank an die vielen Helfern und Köche, die diese Veranstaltung erst ermöglicht haben.

- Nici Schneider-

Obedience in Wittgensdorf


Am 23. August 2015 sollte sich der Obedience-Nachwuchs des Vereins beweisen.


Zu einer kleinen, gemütlichen, gut organisierten Prüfung in Wittgensdorf zeigte Ida, was sie kann.


Tatsächlich konnte sie ihre Leistung steigern und erreichte ein „Sehr Gut“.  Die fehlenden 2,5 Punkte zum „Vorzüglich“ sind nun wohl auch noch zu schaffen.


Danke an den HSV Wittgensdorf für diese Prüfung mit der netten Atmosphäre.


- Conny-

Obedience-Prüfung in Gößnitz 1. August

Einige Sportfreunde stellten sich erneut der Herausforderung und ließen sich in Sachen Obedience beim HSG Gößnitz prüfen. Bei der Leistungsrichterin Manuela Babenschneider und Steward Evelyn Berge liefen sie erfolgreiche Prüfungen. Ein Laufparcours, eine Wespenplage und eine Kiste Schweinsohren am Prüfungsparcours stellten eine kleine Herausforderung dar, aber wie haben sie gemeistert ;o)

 

Nina Berg mit Fix erlief sich ein dickes SG in Klasse 3 & den 2. Platz und holte sich damit die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft im Obedience. Als erste Sportfreundin unserer OB-Gruppe schaffte sie diese Qualifikation. Wir drücken ihr alle Daumen, Pfoten und sind sehr stolz auf "unser Mädel".

 

Franka Neufert mit Nike erlief sich den Aufstieg in Klasse 2 mit einem V und ebenfalls den 2. Platz.

 

Bea mit Muffy wurde die dortige Wespenplage zum Verhängnis. Muffy wurde während der Prüfung gestochen, konnte sie sich, verständlicher Weise, nicht mehr konzentrieren und bestand die Prüfung leider nicht.

 

Herzlichen Glückwunsch und bei Bea & Muffy wird die nächste Prüfung bestimmt wieder ganz toll

wer schauen möchte, hier Franka & Nikes Prüfung / Ninas Prüfung läd noch ... kommt in Kürze

Begleithund & Obedience-Prüfung am 18./19. Juli

Unsere kleine aber feine Begleithund & Obedienceprüfung, bei sehr sommerlichen Temperaturen und gutem Gewittertiming, hatte einen familiären Charme. Gut gelaunte Starter, schöne Begleithundprüfungen, tolle Ob-Prüfungen in allen Klassen waren dabei zu sehen. Prächtige Stimmung, reichlich Essen und super Ergebnisse, was will man mehr? ;o) Ein großes Dankeschön an unser Richterteam Svea Balke und Richteranwärterin Evelyn Parthier für die faire Auswertung der Prüfungen und an den erfahrenen Steward Frank Hennig. Ebenfalls ein dickes Dankeschön an die fleißigen Helfer im Hintergrund.

 

Ein großes Lob an Nicole Schneider, die ihr Ringsteward-Debut gab und alle Teams ruhig, vorausschauend und sicher durch die Prüfung führte. Man hat sich gut aufgehoben gefühlt und es hat Spaß gemacht, bei Nici zu laufen.

In der Mannschaftswertung der Samstagsstarter holten die "Knauthainer Obediencejunkies" Franka, Kerstin, Susi & Conny, den 1 Platz. 

Die Sonntagsstarter "die Tollkühnen" Bea, Conny und Conny, den 2. Platz

"Die Aussiegruppe"  Wencke, Tina und Sabine, den 3. Platz.

Ergebnisse der  Obedience-Starter am Samstag,

leider gab es am ganzen Prüfungstag nicht ein einziges V

Susi mit Nico

Conny mit Ida

Franka mit Nike

Kerstin mit Karou  

Klasse BEGINNER

Klasse BEGINNER

Klasse 1

Klasse 2

Werturteil SG   Platz 1

Werturteil G     Platz 3

Werturteil SG   Platz 2

Werturteil G     Platz 2


Ergebnisse der Obedience-Starter am  Sonntag:

Tina mit Fynn

Mareike mit Bhumi

Conny mit Rübchen

Bea mit Muffy

Conny mit Mandy

Stephanie mit Yasti

Wencke mit Fly

Klasse BEGINNER

Klasse BEGINNER

Klasse BEGINNER

Klasse 1

Klasse 2

Klasse 1

Klasse 2

 

Werturteil V    Platz 1

Werturteil SG  Platz 5

Werturteil G    Platz 6

Werturteil V    Platz 1

Werturteil G    Platz 5

Werturteil SG  Platz 3

Werturteil SG  Platz 3


Herzlichen Glückwunsch allen fleißigen Obedience-Startern, vor allem unserem "Nachwuchs" Mareike mit Bhumi und Susi mit Nico, die zum ersten Mal gestartet sind. Alle haben eine schöne Prüfung geführt und konnten sehr schöne Leistungen zeigen. Einen dicken HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH auch an die "alten Hasen". Von allen waren tolle Leistungen zu sehen! Nun heißt es fleißig weiter trainieren, denn nach der Prüfung ist vor der Prüfung ;o)

Unsere Nachwuchsbegleithunde Susi mit Henry und Conny mit Rübchen konnten mit dem Prädikat "geprüfter Begleithund" am Abend nach Hause gehen. Dabei stand Susi noch auf der obersten Treppchenstufe und Conny auf Platz 4. Herzlichen Glückwunsch und nun kann es richtig losgehen ;o)

Fotos: Nicole Schneider / Bericht: Franka Neufert
Fotos: Nicole Schneider / Bericht: Franka Neufert

Hier könnt ihr mal, bei einigen unseren Startern zuschauen

Für eine größere Ansicht der Videos bitte auf das Rechteck unten rechts klicken.


Obedience SGSV-Verbandsmeisterschaften in Meißen

Ein Event, super vorbereitet vom HSV Meißen- Nassau, engl. Rasen, viele Helfer ... in toller Atmosphäre. 4 Teams unseres Vereins erliefen sich die Qualis im Vorfeld und starteten für das Land Sachsen. Tolle Prüfungen haben wir gesehen... von OOOCH-Schade, bis bilderbuchmässige Übungen war alles dabei. Von den Stewards Sandra Kreibisch und Manuela Babenschneider wurden wir sicher durch die Prüfung geführt. Auf Meisterschaftsniveau gerichtet von LR Susi Tauer war jeder Punkt, hart erarbeitet ;o) Vielen Dank an das Prüfungsteam, für die Fairness und Professionalität. Es hat Spaß gemacht, bei euch zu laufen. Vielen Dank auch an unsere SGSV BfO des Landesverbandes Sachsen, Nicole Schneider, die immer für uns da gewesen ist und feste Daumen gedrückt hat. Und natürlich auch ein HERZLICHES DANKESCHÖN an den HSV Meißen-Nassau, für die durch und durch toll organisierte Verbandsmeisterschaft.

 

Unsere Teams haben alle eine bestandene Prüfung zur Meisterschaft zu vermelden. Tolle Prüfungen, supertolle Einzelübungen .. es war einfach schön alle im Ring laufen zu sehen.  HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Euch allen. (Bilder folgen noch)

 

Die Ergebnisse: Nina Berg mit Fix (263 Punkte) Platz 4 Klasse 3 & damit die Fahrkarte zur DM

                       Stephanie mit Yasti SG (218 Punkte)  Platz 3  Klasse 1

                       Franka mit Nike SG (198,5 Punkte) Platz 4  Klasse 1

                       Conny mit Trulla  G (163 Punkte)    Platz 5  Klasse 1

Ein Zusammenschnitt von Nicole Schneider von den Teilnehmern des Landesverband Sachsen. Bericht: Franka Neufert

Rally- Obedience beim HSV Gotha 13./14. Juni

Foto: HSV Gotha
Foto: HSV Gotha

News von unserer Sportfreundin

Conny Kanthack


Ein Wochenende im Zeichen des Rally-Obedience liegt hinter uns.

So durchwachsen wie das Wetter waren auch unsere Läufe.

Die Mandy hat es geschafft, in Klasse 2 den 2. Platz und ihre Startberechtigung in Klasse 3 zu erreichen. Mein fleißiges Mädchen!

                                                           -Conny-

Prüfung in Parthenaue

Obedience

Schon am 9.5. trafen sich unsere Obedience- Sportgruppe in Parthenaue zur Prüfung. Unter der Leistungsrichterin, Svea Balke, liefen fast alle ihre erste Prüfung in diesem Jahr mit folgenden Ergebnissen:

BEGINNER: Kerstin Gerlach mit Ruby-V / 1. Platz     Nicole Schneider mit Kayla-V/ 2. Platz

                 Tina Schäfer mit Fynn-SG                     Sabine Otto mit Moritz-SG

Klasse 1:    Stephanie Neufert mit Yasti-V/ 2. Platz   Franka Neufert mit Nike-SG/3. Platz

                 Bea mit Muffi-G

Obedience- News / 11. April





Conny Kanthack startete mit Tulla beim HSV Dresden und erlief sich ein V in der Klasse 1 und damit den Aufstieg in die OB Klasse 2. 


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH dem Team.

Osterprüfungstraining - Obedience/6. April

Damit die Zeit an den Osterfeiertagen nicht zu lang wird, hat sich die

Obedience- Gruppe zu einem Prüfungstraining getroffen.

Unter prüfungsähnlichen Bedingungen und Ablenkungen durften 13 Teams den aktuellen Trainingsstand überprüfen.

Der eine oder andere durfte seine Qualitäten als Ringsteward oder potenzieller Leistungsrichter unter Beweis stellen.


Von „Toll, da kann die erste Prüfung 2015 ja kommen.“ bis „Da haben wir noch viel Arbeit vor uns.“ war alles dabei. Auf jeden Fall sollten wir in das reguläre Training noch mehr Ablenkungeneinbauen, besonders für die nervenschwachen Hunde sehr wichtig.Damit das Wichtigste nicht fehlt, natürlich haben sich alle Hundeführer die

Bäuche vollgeschlagen und die Trainingsweltmeister des HSV Knauthain wurden zum Abschluss geehrt. Vielen Dank an alle, die zu dem schönen Prüfungstag beigetragen haben.

- Conny -